Vorschau SRC und Slalom ÖM Greinbach

PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 15. Juli 2014 um 10:26 Uhr

Slalom-Spektakel am 19. Juli in der Oststeiermark

 

Nach über 30 Jahren gibt es wieder einen Autoslalom-Staatsmeisterschaftslauf in der Steiermark!

Stefan Kober, Initiator und Promoter des ARBÖ SlalomRaceCups, bringt am Samstag dem 19. Juli neben dem erfolgreichen und beliebten SlalomRaceCup auch die Österreichische Slalom-Staatsmeisterschaft ins PS Racing Center in Greinbach.


Alle Motorsport-Fans erwartet ein spannender Rennsamstag und ein volles Starterfeld von bis zu 150 Fahrern und Fahrerinnen.
Neben den Teilnehmern des SlalomRaceCups werden zusätzlich die schnellen und spektakulären Boliden aus der Slalom-ÖM am Start zu bewundern sein.

Die großen Favoriten des Tagessiegs kommen aber wieder aus den eigenen Reihen des Veranstalter Clubs. Daniel Karlovits und Romina Fritz, die beide auf dieser Strecke groß wurden, wollen natürlich am Ende des Tages ganz oben auf dem Podest stehen.

Stefan Kober wird es sich, trotz Veranstalterstress, nicht nehmen lassen, selbst mit seinem 350 PS-starken Ford Sierra Cosworth an den Start zu gehen.

Kober und Karlovits werden zusätzlich mit ihrem 130 PS-starken und 300 Kilogramm leichten Cross-Buggy für Show-Einlagen sorgen.

Start der Rennläufe ist ab 10:00 Uhr.

Der Eintritt ist für alle ARBÖ-Mitglieder frei!

 

www.slalomracecup.at

 

Foto: D.Kocher

Share
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 15. Juli 2014 um 10:32 Uhr
 
Banner
Banner
top